Bürgermusik Tamsweg Home    Login    Kontakt/Impressum   

Pfad:  Home

Bürgermusik Tamsweg

Herzlich willkommen auf unserer Homepage!

Erfahren Sie mehr über uns, unsere Musik, unsere Geschichte, Mitglieder und Ausrückungen. Wir wünschen viel Spaß auf unseren Internet-Seiten!

Unsere nächsten Ausrückungen finden Sie hier unter Termine.

Das war der Lumpenball 2016!! Danke für Ihren Besuch!

Fotos finden Sie hier!

CD Aufnahmen erfolgreich eingespielt!

Anfang November wurden die Studio-Aufnahmen für das Mega-CD-Projekt "Tamsweg klingt" im Großen Probesaal der Bürgermusik und im Probesaal der Liedertafel erfolgreich eingespielt! 13 Tamsweger Gruppen und Ensembles nahmen insgesamt 26 Titel unter fachkundiger Tontechnik vom Mobilstudio Hans Perkhofer auf!

Die Teilnehmer:

- Bürgermusik Tamsweg, Dorfmusik Wölting, Musikkapelle Seetal, Lungauer Liedertafel Tamsweg, Sauerfelder Sänger, Murvalley Dixieland Band, Vokalensemble Tamsweg, Stoamugl Musi, Tamsweger Bauernmusi, Die Jungen Lasaberger, Tullnberger Dirndln, Tamsweger Dreigesang, Alphorntrio Tamsweg

Die Präsentation der CD findet am 25. Juni 2016 am Tamsweger Marktplatz statt!

Besuch aus Wewer!

Von 08. bis 11. Oktober hatten wir großartigen Besuch unserer Musik- und Schützenfreunde aus Wewer (Stadt Paderborn). Die 4 Tage werden uns ein unvergessliches Erlebnis bleiben, liebe MusikerInnen, Schützen und Hofstaat aus Wewer. Gemeinsam zusammensitzen, musizieren, feiern und abschließend die Kameradschaftsmesse zu besuchen bzw. daran mitzuwirken war sehr schön.

Danke für euer Kommen!

 

Das war das Tamsweger Waldfest 2015!

Von Freitag, 31. Juli bis Sonntag 02. August 2015 fand das Tamsweger Waldfest, organisiert von Bürgerlichem Schützenkorps & Bürgermusik Tamsweg, statt.

Wir danken allen Besucher, den Helfern und besonders aber den ehemaligen Marketenderinnen, die anlässlich des Jubiläums "60 Jahre Marketenderinnen bei der Bürgermusik" den Sonntag verschönten.

Hier geht's zu den Fotos!

Fotos: Coypright Peter Bolha

Absolventenkonzert Goldenes Leistungsabzeichen - Johanna Pertl

Am 16. Juni spielte unsere Klarinettistin, Johanna Pertl, vor vielen Freunden, Bekannten und einem interessierten Publikum ihr Abschlusskonzert anlässlich des Goldenen Leistungsabzeichens. Nach Theoretischer und Praktischer Prüfung vor einer ausgewählten Jury war dies der letzte Teil des Leistungsabzeichens.

Neben einer ca. 45-minütigen solistischen Darbietung (teils mit Klavierbegleitung durch Katsura Lasshofer sowie Hubert und Helmut Pertl an der Klarinette) sang ihre Schulfreundin Elena Karner gemeinsam mit Johanna am Klavier moderne Popsongs und -balladen.

Den Abschluss machte dann eine Klarinettentanzlmusi, begleitet von Gernot Weber an der Steirischen Harmonika. Johanna, Hubert und Helmut Pertl an den Bb-Klarinetten sowie Herbert Hofer an der Bassklarinette spielten gemütliche Tanzlmusi-Stücke und ließen den Abend musikalisch ausklingen. Fotos im Galerieordner 2015.

Livemitschnitte:

Konzert Nr. 2 von Alois Wimmer (Solo mit Klavier)

Konzertstück No. 2 von Felix Mendelssohn (2. Klar. Helmut Pertl)

Views of the Blues von G. Lewin (2. Klar. Hubert Pertl)

Sonate für Klarinette & Klavier von C. Saint-Saens (Solo mit Klavier)

OSTERKONZERT 2015

Vielseitige Klangfarben bot die Bürgermusik Tamsweg beim heurigen Osterkonzert. In der voll besetzten Großsporthalle starteten die Tamsweger Musiker mit Werken aus der Zeit der Romantik in den ersten Teil. Hervorzuheben sei hierbei das „Konzertstück Nr. 2“ von Felix Mendelssohn-Bartholdy, interpretiert von der 17-jährigen Johanna Pertl, gemeinsam mit ihrem Papa, Kpm. Helmut Pertl, an der Klarinette – ein nicht alltägliches Ereignis. Zu Beginn des zweiten Teils ertönte der prickelnde, neue Marsch „Zum Jubiläum“, komponiert von Christian Berchthaler. Im darauffolgenden Solo-Werk „Concertino per Timpani and Band“ konnte sich Kpm.-Stv. Johannes Gappmaier auf den 4 nagelneuen gehämmerten Kessel-Pauken meisterhaft präsentieren. Die szenische Programmmusik „IUVAVUM“, die neueste Eigenkomposition von Kpm. Pertl, beschloss monumental den offiziellen Teil des gelungenen Konzertabends. Obmann Philipp Santner führte die Ehrungen folgender verdienter Musiker durch: Peter Wieland sen. wurde nach seinem Ausscheiden für mehr als 40 Jahre die Ehrenmitgliedschaft überreicht. Auf 20jährige Mitgliedschaft kann Peter Wieland jun., auf 10jährige können Claudia Lackner und Simone Planitzer zurückblicken. Das Leistungsabzeichen in Gold erhielt Theresa Planitzer (Tenorhorn), in Silber Alexandra Pertl (Saxophon), Markus Prodinger (Tenorhorn), David Tarkowski (Horn), in Bronze Maximilian Pertl (Klarinette), welcher auch gleichzeitig sein erstes Osterkonzert spielte.

Hier hören Sie die Live-Aufnahmen des diesjährigen Konzerts:

- Einzugsmarsch aus der Operette "Der Zigeunerbaron", J. Strauß

- Unter Donner und Blitz - Polka schnell, J. Strauß

- Konzertstück Nr. 2, F. Mendelssohn - Solisten: Johanna u. Helmut Pertl

  Dirigent: Kpm.-Stv. Rupert Lackner

- Die Moldau - Konzertwerk, B. Smetana

- Zum Jubiläum - Konzertmarsch, Christian Berchthaler

- Concertino for Timpani and Band, K.P. Bruchmann - Solist: Kpm.-Stv. Johannes Gappmaier

- IUVAVUM - "Die Römer in Noricum" - zeitgenössisches Originalwerk, Helmut Pertl

- Supertramp - Medley - Zugabe

- Helene Fischer - Medley - Zugabe

- Khevenhüller Marsch, Zugabe

 

Video aus "Klingendes Österreich"

Mit dem "Predigtstuhl Marsch" von Helmut Pertl marschiert die Bürgermusik auf den Tamsweger Marktplatz ein!

Links zu Institutionen und Vereinen